smitten – hingerissen

Goldbetupft_Bluse_03

 

 

Ich bin ganz grundsätzlich und sowohl in der Ausnahme als auch in der Regel eine Freundin der neutralen Farben. Wenn es um meine eigene Garderobe geht, dann bevorzuge ich das Geradlinige, Unauffällige, nicht zu übermäßig Gemusterte, nicht üppig Gefältelte, nicht Spitzenverzierte und ganz besonders nicht das Glänzende. Goldton trage ich lieber im . . . → Read More: smitten – hingerissen

Metamorphose

Metamorphose_Alabama Chanin_Bolero_Rückseite_Vintage

Nur mit der Hand zu nähen, die Nähmaschine und all das Zubehör im Schrank zu lassen, das Nähprojekt in eine Tasche zu packen, um es mitzunehmen und bei passender Gelegenheit hervorzuholen, das ist für mich der wahre Nähgenuss.

Von meiner grenzenloser Begeisterung für Nathalie Chanin habe ich bereits berichtet. Seither haben noch zwei ihrer . . . → Read More: Metamorphose

fast neon

fast neon_Sommerkleid in pink_Rücken

Die Eisheiligen schicken einen bitterkalten Hauch über das Land und über einen zu trockenen Frühling wagt sich in diesem Jahr kaum einer zu beklagen. Nur selten läßt die Sonne den blühenden Flieder erstrahlen und schon fast darf man vermuten, dass dieser eher verwaschen als verträumt sein wird in diesem Mai.

Trotz des kühlen Windes . . . → Read More: fast neon

african queen

African Queen_Streifenrock

Kürzlich hat L. mir Stoff gebracht. Direkt aus Tansania, in den Trendfarben des vergangenen Sommers. Der Rollschneider hat mir nach längerer Pause wieder einmal treu zur Seite gestanden und eine Unmenge an bunten Streifen produziert. Diagonal zum Fadenlauf geschnitten, lassen sich die 3 Zentimeter breiten Streifen auf einem Baumwollfutter schön in die Kurve legen.

. . . → Read More: african queen

amerikanischer Sommer

Strandkleid aus grüner Seide

Das Wochenende hat die Lust auf Sommer herbeigezaubert. Sonne, warme Brise, die Haut will Licht und ruft nach Badefreuden. Die Stoffsammlung hat einen lang vergessenen Seidenstoff hervorgezaubert. Wie Wasser fließt er über die Haut, fächelt Kühle auf den Körper. Liebevoll schmiegt er sich an mich, sanft und zärtlich, wie eine Wiese voller Blumen, macht . . . → Read More: amerikanischer Sommer

untendrunter

Unten drunter_Häkelbikini_Oberteil

Vor knapp einem Jahr das ehrgeizige Ziel ins Auge gefaßt, bald ein komplett hand- und selbstgemachtes Outfit zu tragen, bin ich nun bei dem Unten drunter gelandet. Zur Erinnerung: ich trage bereits die mit einiger Ambivalenz in Angriff genommenen Socken, einen vielgeliebten Schürzenrock und eine luftige Blumenbluse.

Dazu gesellen sich nun zwei Häkelstückchen, die . . . → Read More: untendrunter

federleicht

Bluse

Zwei Wunschprojekte habe ich in Angriff genommen: die Stoffmitbringsel aus Indien in die ihnen gebührende Form zu bringen und mein ‘ich-mach-mir-ein-Outfit-selbst’-Projekt weiter zu spinnen, beziehungesweise zu nähen, zu stricken, zu häkeln, zu filzen und so weiter.

Der feine, indische Baumwollmusselin hat sich in eine federleichte Bluse zum zweifachen Rock verwandelt. Eine passende Tasche . . . → Read More: federleicht

Zweifacher

Rock in zwei Teilen

Nun bin ich meinem Vorhaben, oder vielmehr Kasa’s Anregung, es einmal mit einem komplett selbstgemachten Outfit zu versuchen, wieder ein kleines Stückchen näher gerückt. Begonnen mit den pinken Socken vor ein paar Monaten, habe ich mich nun an einem Stück Oberbekleidung versucht. Dieser schnelle, extrem wandlungsfähige, super-einfache Rock in zwei Teilen wurde mir neulich . . . → Read More: Zweifacher

Frühlingsblumen

Blumenkleider

Nachdem mir gestern meine liebste Bastelfreundin beziehungsweise deren Hand buchstäblich für einige Wochen “weggebrochen” ist, mussten die kleine Miss und ich heute etwas für unsere gute Laune tun. Grau und nebelig hat uns der Morgen begrüßt und die Stunde weniger Schlaf steckte uns auch noch deutlich in den (ungebrochenen) Knochen.

Wir haben uns als . . . → Read More: Frühlingsblumen