feine täschnerei

nikkioutwest_Lederbeutel_02_2016

Geraume Zeit ward nun die Täschnerei in unserem Hause stillgelegt. Andere Herausforderungen beschäftigten uns, allen voran eine Vielzahl von herzensnahen Nadel- und Fadenprojekten, die sorgsame Verknüpfung loser Enden und ebensolch liebgewordene Mußestunden über Backrezepten und deren Verkostung. Das Beutelschneidern musste dafür eine Pause einlegen.

Da die junge Dame und auch die Frau Mama, sowie der Mr. Gatte und sogar der heranwachsende Herr Erfinder bei häufigen Reisen den gelegentlichen Bedarf an feinen Etuis, Portefeuilles oder auch an ordinären Beuteln zum Verstauen notwendiger Gegenstände verspüren, wollte, inspiriert von einem Rest Leder, der in bereits besagter Aussortierarbeit zu Tage befördert wurde, ein solch feines Tascherl geschneidert werden. Nicht unerwähnt sollen in diesem Zusammenhang die begeisternden Beispiele von ulma und jenny bleiben, die uns als anregende Vorbilder dienten.

Bliebe noch zu sagen, dass nicht nur das Lederstück, sondern auch der formschöne Reißverschluß aus einer Sammelkiste stammt und dass nur das Lederschnürl und die liebreizenden Holzperlen neueren Datums sind.

Sollte die geneigte Leserin das Bedürfnis verspüren, dieses schnelle Projekt nachzuschneidern, dann empfehlen sich zwei Lederstücke in Form eines Trapezes, deren obere Kanten beidseitig etwas länger als der zu verwendende Reißverschluß sein sollten. Die Kanten ca. 1,5 cm einschlagen und von rechts auf die beiden Seiten des Zippers nähen. Den Verschluß leicht öffen, auf links wenden und die Seitennähte und die untere Naht schließen, wobei die zwei Seitennähte über die Zacken des Reißverschlusses geführt werden sollen. An der unteren Kante von links jeweils eine Taschenecke nähen, wenden und das Lederperlengebändsel nach Geschmack ergänzen. Für das Täschnerprojekt sollte eine Ledernadel in Stärke 100 und fester Zwirn zum Einsatz kommen.

nikkioutwest_Lederbeutel_01_2016

Für mehr Feintäschnerei und andere handgefertigte Objekte sei heute wieder der creadienstag zur Exploration empfohlen.

Nikki+++

 

6 comments to feine täschnerei

Leave a Reply

  

  

  


*